SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

"Sind mit der derzeitigen Position mehr als zufrieden"

Presse Team, 23.01.2020

"Sind mit der derzeitigen Position mehr als zufrieden"

"Sind mit der derzeitigen Position mehr als zufrieden"

Der FuPa-Wintercheck +++ Im Fokus: Kreisoberligist SV Grün-Weiß Wörlitz
Auch in dieser Saison beleuchten wir während der Winterpause die Vereine in Sachsen-Anhalt. Wir haben die Clubs gefragt, wie ihr Hinrundenfazit aussieht, wie sich das Team verändert hat und wie die Zielsetzung für die kommende zweite Saisonhälfte aussieht. Im Blickpunkt: SV Grün-Weiß Wörlitz
 
Name: Daniel Richter
 
Verein: SV Grün-Weiß Wörlitz
 
Liga: Kreisoberliga Anhalt
 
Funktion im Verein: Abteilungsleiter, Trainer, Spieler, Kapitän

 

Wie beurteilst du Eure Hinrunde? Bist du zufrieden mit dem bisherigen Abschneiden?

Wenn man am Ende der Hinrunde an Tabellenposition eins steht und Herbstmeister ist, hat man grundsätzlich natürlich erstmal nicht viel verkehrt gemacht. Deshalb sind wir mit der derzeitigen Position mehr als zufrieden. Aufgrund der Personalmisere der Hinrunde und der für uns ungewöhnlichen mangelnden Trainingsbeteiligung ist die Spitzenposition eigentlich gar nicht im Rahmen des Möglichen gewesen. Umso schöner, dass wir es trotzdem im tristen Winter geschafft haben, am Platz an der Sonne zu überwintern.  

Wo lagen Eure Stärken und wo Eure Defizite in der bisherigen Saison?

Unsere Stärken liegen diese Saison eindeutig in der Offensive. Defensiv haben wir immer noch enorm Nachholbedarf, vor allem was die Cleverness und das taktische Verhalten betrifft. Zudem konnten wir schwerwiegende Ausfälle als Team fast immer kompensieren, auch wenn wir oft nur 11-12 Mann im Kader hatten.  

Wie sieht die Vorbereitung auf die Rückrunde aus? Welche Testspiele sind geplant?

Folgende Testspiele stehen auf dem Programm:

  • In der mobilen Variante (Smartphone, Tablet) notfalls das Gerät drehen, um die komplette Übersicht zu haben
Sa., 25.01.20 14:00 A
SG Blau-Weiß Quellendorf
SG Blau-Weiß Quellendorf
Sa. 14:00
 
Sa., 01.02.20 13:00 A
SV Glück Auf Möhlau
SV Glück Auf Möhlau
01.02.
 
Sa., 08.02.20 13:00 H
SV Seegrehna
SV Seegrehna
08.02.
 
Sa., 22.02.20 14:00 H
SG Ramsin
SG Ramsin
22.02.

 Gibt es personelle Veränderungen in eurem Kader?

Abgänge sind keine zu verzeichnen. Als Zugänge kann man die Langzeitverletzten Alexander Bolsdorf, Matthias Engelhardt und Martin Fröhner betrachten, die langsam wieder einsteigen, sowie Eric Schmidt. 1-2 Neuzugänge werden wir aber noch präsentieren. 

Euer Ziel für die Rückrunde lautet...?

Ziel für die Rückrunde lautet, genauso so viele Punkte zu holen wie in der Hindrunde und sich personell zu stabilisieren.


Quelle:fupa.net