SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisklasse, 15.ST (2017/2018)

SV Grün-Weiß Wörlitz II   SC Vorfl. Nedlitz II
SV Grün-Weiß Wörlitz II 0 : 4 SC Vorfl. Nedlitz II
(0 : 2)
2.Männer   ::   Kreisklasse   ::   15.ST   ::   15.04.2018 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Manuel Dieterichs, Kevin Graul, Holger Schmidt, Alexander Mehnert

Zuschauer

20

Torfolge

0:1 (5.min) - SC Vorfl. Nedlitz II
0:2 (11.min) - SC Vorfl. Nedlitz II
0:3 (72.min) - SC Vorfl. Nedlitz II
0:4 (88.min) - SC Vorfl. Nedlitz II

Leider war am Ende mehr drin....

... aber trotz allem hat man ein ordentliches Spiel abgeliefert und sich gut verkauft. Ja, und wer weiss, was passiert wäre, wenn der Elfmeter beim Stande von 0:2 gesessen hätte. Aber Wörlitz und Elfmeter ist ja eh eine eigene Geschichte in dieser Saison. Der Rest ist kurz erzählt. Bevor man sich, neu formiert, richtig gefunden hatte, stand es bereits 0:2. hier machte man es dem Gegner zu einfach, Tore zu schiessen. Danach hatte man Spiel und Gegner besser im Griff, ohne sich tatsächlich Torchancen herauszuspielen. Dies wurde in der zweiten Halbzeit besser, so das auch der Gegner deutlich nervöser wurde und oft nur noch mit Fouls reagieren konnte. Eins davon führte zu besagtem Elfer, aber naja, daran hat es nicht gelegen. Nedlitz hatte einen klaren Vorteil, seinen jungen Bulgaren. Dieser spielt deutlich über Kreisklassenniveau und ist eigentlich nie ganz auszuschalten. Mit einem Sonntagsschuss erzielte jener Spieler dann das 0:3 und somit war das Spiel gelaufen. Das letzte Tor war dann wieder typisch Wörlitz II, mit deutlicher Überzahl im eigenen Strafraum bekommt man den Ball nicht aus der Gefahrenzone bis er dann endlich im Tor landet. Sei es drum, nächste Woche endet die recht ordentliche Saison mit dem Derby gegen Waldersee, hier ist noch ein Rechnung offen ...

Spieler des Spiels


Quelle: rm
Zurück